Summer School Zukunftsland Lungau

Projektdetails

  • Konsortium:

    Universität Wien – Geographie

    TU Wien – Raumplanung

    FH Campus Wien - Health Science

    FH Technikum - Berufsfeldforschung

    TU Wien – Informatik


Kontaktinformationen

Die Summer School ‘21 mit dem Titel “Zukunftsland Lungau” ist ein Kooperationsprojekt von 4 Hochschulen und 21 Studienrichtungen. 40 Studierende wohnen, studieren und erarbeiten Projekte im Lungau in Salzburg.

​"Die Zukunft des ländlichen Raumes ist die Zukunft der Welt!”, mit diesem Ausruf hat der Architekt Rem Kohlhaas 2019 die große Ausstellung im Guggenheim Museum (NY) “Countryside, The Future” angekündigt. Der Ländliche Raum ist in aller Munde. Medien, Filme und die Literatur geben diesem Raum eine Bühne. In der Forschung werden neue Theorien aufgestellt und Beispiele gesucht und untersucht. Dabei entsteht auch ein gewisses Spannungsfeld, zum Beispiel die überzeichneten Darstellungen des ländlichen Raumes - Romantisierung und Schwarzmalerei.

Hier bewerben

(Bewerbungsende: 31. März 2021)